figures and shapes / herbst-winter 2016
beeindruckend und gleichzeitig irritierend stehen sie da! monochrome ufos, entsand aus fremden welten, die sich jedoch bei genauerer betrachtung als verwandter entpuppen, als man sich eingestehen möchte. du entdeckst komplexe fragmente, eingegossen in maschinenartige gebilde, die gar nicht erst versuchen, ihr bedrochliches äusseres im schönen schein aufzulösen. doch aller beklemmung und zwanghaftigkeit zum trotz bist du dir sicher, dass sie nichts anderes sein wollen, als der einfache versuch, ein menschenbild zu zeichnen!
(models: andrea s., matthias mezzei / location design: bruno gironcoli / credits: LINIERT)