zwei horizontale nahtlinien bestimmen das dreigeteilte und geradlinige design des san-kleides (japanisch für „drei“). eng am oberkörper anliegend, und ab der taille bis zu den knien weit ausschwingend unterstreicht die silhouette die feminine seite der trägerin. schmale schulterträger laufen in einen nahtzipp und finden ihre fortsetzung in einem vertikalen stepp, der einen hosenrockähnlichen effekt erzeugt. ein perfekter begleiter für elegante anlässe und einen dezent-spektakulären auftritt!

material: 3d-gewebe, skulptural und beinahe schwerelos, semitransparent mit elegantem fall
pflege: 30° waschmaschine, kein trockner

„ready to wear“ in 2-3 tagen versandbereit